Willkommen

Ihr Lieben, endlich ist er da: der Frühling!  Und ich habe wieder einen Schwung köstlicher neuer veganer Rezepte für Euch :-)

Ob herzhaftes Walnuss-Brot, eine Oreo-Keks-Torte oder ein Sorbet-Eis, bald wird auch der größte Skeptiker geschlagen sein :-) vegan ist fast alles machbar! Ich wünsche Euch nun ganz viel Spaß beim nachmachen, naschen und genießen. Einen schönen Sommer wünscht Euch Eure Kathi

veganes Walnussbrot

by Lena Reiner

 

Ein schönes Rezept für die Winterzeit aus dem Slowly Veggie Magazin: Mandarinen-Orangen-Torte

 

Jetzt am Kiosk die Slowly Veggie mit herrlichen vegetarischen und veganen Rezepten

 

Bildschirmfoto 2015-02-10 um 12.41.51Bildschirmfoto 2015-02-10 um 12.40.47

 

Weihnachten 2014

Vegane Plätzchen

Vegane Plätzchen

Oh wie ich die Adventszeit liebe…und am meisten freue ich mich über leuchtende Kinderaugen. Was zu dieser Zeit auf gar keinen Fall fehlen darf sind Plätzchen. Dass die wirklich kinderleicht sind, das zeigt euch Reiner Jäckle, der dieses tolle Video mit Chantal und Anna-Lisa gemacht hat.

 

 

Und hier ist das Rezept

300g Mehl

200g vegane Margarine (Zimmertemperatur)

100g Zucker

2 Päckchen Vanille-Zucker

1 gehäufter Esslöffel Soja-Mehl

Für den Schokoguss

100g Reismilch-Schokolade von VIVANI

Alle Zutaten, bis auf die Schokolade gut mixen und dann mit der Hand kneten.

Backrolle und Arbeitsfläche einmehlen. Teil auf ca 2-3 mm ausrollen und Kekse ausstechen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech bei 175 Grad Ober-und Unzerhitze ca 12 min backen.

 

Während der Backzeit Schokolade im Wasserbad schmelzen. Einen Topf mit Wasser zum köcheln bringen und Schokolade im extra Topf (zum einhängen) zum schmelzen bringen. Die abgekühlten Kekse bis zur Hälfte in Schokolade eintauchen und auf ein Backpapier legen. Nach ca 20-30 min sind die Kekse fertig :-)

 

Mein Weihnachtstipp für Euch http://amzn.to/1zZ0N91

 

Ich bin ganz besonders stolz als Schirmherrin bei Deutschlands großem veganen Backcontest von PETA dabei sein zu dürfen und wünsche Euch beim Backen viel spaß und Freude und drücke Euch ganz fest die Daumen! In meinen Augen, sind alle veganen Bäckerinnern und Bäcker eh schon Gewinner :-)

Alles Liebe Eure Kathi

 

Bildschirmfoto 2014-11-21 um 12.55.36

Teilnahmebedingungen und Infos findet ihr hier PETAs veganer Back-Contest 2014 

 

Mein erstes Kinderbuch ist da :-) Voller Stolz, Freude und Zuversicht möchte ich Euch heute mein erstes Kinderbuch vorstellen. Ich möchte weder bekehren noch maßregeln. Ich zeige lediglich den Kindern eine Option und stelle uns die Frage, welchen Tieren wir ein Recht auf Leben geben und welchen nicht? Hier geht es zu „Mona & Frida. Die Reise nach Veganien“

Mona & Frida Teil 1: Die Reise nach Veganien

 

 

 

Vorbestellungen und weitere Infos bei weissbooks

 

 

 

Übrigens: Meine neuesten herbstlichen Backrezepte findet ihr in der aktuellen SLOWLY VEGGIE-Ausgabe (am 04. September am Kiosk). Der Herbst wird mega lecker 😉
Bildschirmfoto 2014-09-22 um 15.20.30

Bilder und Rezepte folgen natürlich!

In der aktuellen AKZENT-Ausgabe habe ich diesen schönen Artikel gefunden 😉 und wie ihr entnehmen könnt, backe ich meine erste vegane Hochzeitstorte für das Magazin TRAUMZEIT, welches ab 18.Oktober im Handel ist.

Bildschirmfoto 2014-08-11 um 13.15.08Bildschirmfoto 2014-08-11 um 13.15.20

KK Puderzucker

 

Meine Lieben, es gibt gute Nachrichten: ich habe die Prüfung bei der Handwerkskammer bestanden (mit Eintragung in die Handwerksrolle) und darf nun in meiner eigenen kleinen Backstube im Haus vegane Kuchen backen. So gerne möchte ich meine Freude am veganen Backen mit Euch teilen und vielleicht habt ihr ja auch Rezepte für mich, die ich mit Kindern – vielleicht sogar mit Euren Kindern – nachbacken kann/darf. Auf meinem YouTube-Kanal werde ich versuchen Euch alle 2 Wochen mit neuen Backvideos zu erfreuen. Alle Infos zum Thema Veganismus und Co findet ihr nach wie vor auf meiner Kathikocht-Seite. Dort sind recht harte Fakten und erschreckende Videos vorhanden, die ich (Euren) Kindern nicht gerne zeigen möchte. Mir ist es wichtig, dass Ihr mit Euren Kindern auf dieser Seite ALLES anschauen könnt, deswegen habe ich „Kathi-backt-vegan“ ins Lebens gerufen. Aber nun ganz viel Spass bei Kathi-backt-vegan. :*

Licht und Liebe Eure Kathi

 

 

 

9 thoughts on “Willkommen

  1. Liebste Kathi,
    alle 3 Sorten Kuchen waren gut , sie waren nicht zu süss und einfach top!
    Du hast es es halt einfach drauf , wenn du mal Fragen hast , dann melde dich einfach.
    Ich kann dir sicher weiterhelfen, backtechnisch gesehen.
    Küsschen!
    Dein V – 8 – Gregor

  2. Liebste Kathi,
    guten Morgen, ich wollte dir nur das US – Car – Treffen am 31.08.2014 in Immendingen empfehlen.
    Die US -Car – Society vom Bodensee ist vor Ort am Schloss, Michael Flum von Fuck the Pain Tattoo ÜB ist der Veranstalter. Gregor , Judith und Herb Martinez sind dabei, es wird cool!
    Nur wärmer muss es werden!
    In ganz Überlingen gibt es keinen Matcha – Tee.
    Bis auf den Teeladen an der Vinogreth habe ich alles abgeklappert – DM – Kauf am Helios – Kaufland – Edeka.
    Und geh mal zu Lidl – da arbeit eine alte Freundin von dir – Beyer………..?.aus dem Fressnapf in Überlingen,ich solls dir sagen!
    Ich kann dir auch sehr Sabine Reisky (Immobilien Reisky) Wellnessmassagen empfehlen.
    Habe ich gemacht – tut richtig gut!!!!
    Alles Liebe und weiter so.
    Cooles Buch!
    Dein V – 8 – Gregor

  3. Hallo Kathi
    Wir sind in der Zeitung Slowly Veggie auf Deine leckeren Rezepte gestoßen und backen fleißig nach. Vielen Dank dafür und mach weiter so. Wir freuen uns schon auf die nächsten Rezepte. Lieve Grüße von Andrea und Jürgen

  4. Hallo Kathi
    Wir haben in der Zeitung Slowly Veggie Deine leckeren Rezepte entdeckt und backen fleißig nach. Wir freuen uns schon auf weitere Ideen von Dir.
    Liebe Grüße und mach weiter so
    Andrea und Jürgen

  5. Liebe Katharina…einfach großartig Deine Rezepte und Super umzusetzen. Ich selber lebe seit 2 Jahren vegan und es ist die beste Entscheidung gewesen.
    …Kennst Du Schuhsohlen?;-)…Wenn ich eines nennen müsste, was ich evtl. vermisse, dann ist das dieses leckere Rezept meiner Oma. Wenn Du es kennst und Lust hast könntest Du es veganisieren….Wäre sowas von genial, wenn ich irgendwann ein Video von der Veganisierung sehen könnte.
    Vielleicht kennst Du dieses leckere Gebäck…was leider wie ausgestorben ist:-(
    Ganz liebe Grüße-Anja

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *